WordPress 3.9 steht zum Update bereit

Wordpress 3.9 Update

Artikel wurde aktualisiert am 16.08.2015

So schnell hätte ich jetzt nicht mit dem Update auf WordPress 3.9 gerechnet. Kam ja die letzten Tage erst ein Update, welches kleinere Fehler behoben hat. Wenn ich zurück an die Anfänge von WP denke, war das Upgrade auf eine neue Version nicht immer ein Zuckerschlecken. Heute läuft das wie geschmiert und vollkommen automatisiert, wenn man will. Kein Wunder, dass sich das CMS immer mehr verbreitet und schon lange nicht mehr nur für Blogs genutzt wird. Ich für meinen Teil liebe WordPress!

Verbesserungen gibt es im Editor und bei der Bearbeitung von Mediendateien. Hauptsächlich mit Bildern. Bilder braucht man jetzt bloß auf den WP Editor ziehen und schon beginnt der Upload und WordPress wechselt in den Upload Screen. Das erleichtert das Arbeiten mit Bildern sehr. Auch das Vergrößern und Verkleinern funktioniert jetzt viel geschmeidiger, direkt im Visuellen Editor.

Mediendateien in WordPress 3.9
Mediendateien in WordPress 3.9

Ebenfalls Galerien werden jetzt direkt beim Bearbeiten angezeigt. Da war ja bis jetzt immer nur ein grauer Kasten zu sehen.

Bilder und Videos hab ich zwar noch nie direkt in WP genutzt, aber auch das Einfügen dieser Formate wurde verbessert. So gibt es nun Playlisten für Ton und Videos.

Galerien im Editor - WordPress 3.9
Galerien im Editor – WordPress 3.9

Auch hinter den Kulissen wurde einiges gemacht. So wurden JS Dateien aktualisiert und verbessert.

Kein schlechtes Update. Richtig gespannt bin ach aber schon auf das nächste Große, wann der neue Editor Einzug halten wird.

Verfasst in: WordpressTags:

Willst du an der Diskussion teilnehmen?


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar *

Name *
E-Mail *
Webseite