Wordpress

MIT DEN BESTEN WORDPRESS PLUGINS UND WORDPRESS THEMES HOLST DU DAS BESTE AUS DEINEM BLOG.

Was ist WordPress?

WordPress ist das meist genutzte CMS (Content Management System) weltweit. Basierend auf den Technologien PHP, mySQL, JavaScript und HTML setzt WP auf den typischen LAMP-Stack (Linux, Apache, mySQL und PHP) auf. Die GPLv2 Lizenz erlaubt nicht nur die freie Nutzung, sondern auch das Verändern des Systems.

WordPress, SEO und Marketing - Webmaster Newsletter

Hol dir den Newsletter mit vielen News, Infos und Angeboten für den Webworker

Jochen Gererstorfer @ j0e.org

Die Stärke von WordPress ist die einfache Handhabung und die fast unbegrenzte Erweiterung durch Plugins. Genau diese zwei Umstände haben das System von Anfang an extrem schnell wachsen lassen. Mit sogenannten Themes kann das Aussehen des Blogs, mit nur einem Klick komplett verändert werden. Es gibt tausende von kostenlosen Themes und ebenso viele kostenpflichtige Premium-Themes.

Wir zeigen dir, wie du deinen eigenen Blog optimieren und verbessern kannst.
Design, Geschwindigkeit und die Lesbarkeit müssen für Besucher und Suchmaschinen angepasst werden.

WordPress Themes, Plugins und Anleitungen

Wordpress ist ein Content Management System auf der Basis von PHP und MySQL. Der Code wird von der WordPress Foundation und unzähligen freien Helfern, unter der GNU GPLv2+ Lizenz, entwickelt. Die erst Version stand am 27.05.2003 zum Download bereit.

Matthew Mullenweg hatte mit Mike Little die Programmierung gestartet. Mullenweg steht bis heute an der Spitze der Firma Automattic, die unter anderem auch den kostenlosen Blogdienst wordpress.com betreibt.

Immer wieder werde ich gefragt "Wo ist der Unterschied, zwischen wordpress.org und wordpress.com?"

Auch wenn die beiden Angebote auf der gleichen Software aufbauen, unterscheiden sie sich doch fundamental.

wordpress.org

WordPress zum selbst Installieren: https://de.wordpress.org/

wordpress.org ist das PHP-Skript, das du herunterladen musst und auf deinen eigenen Webspace installieren musst.

Vorteile:
Du kannst WordPress auf deinem eigenen Webspace komplett nach deinen eigenen Bedürfnissen anpassen.

Nachteile:
Es fallen monatliche Kosten für den Webspace an.

wordpress.com

Der WordPress Blogdienst: wordpress.com

wordpress.com ist ein Blogdienst, bei dem du dich kostenlos mit deiner E-Mail-Adresse registrieren kannst.

Vorteile:
Der Dienst kann komplett kostenlos genutzt werden. Kurze Lernphase.

Nachteile:
Es können keine Plugins installiert werden.

WordPress, SEO und Marketing - Webmaster Newsletter

Hol dir den Newsletter mit vielen News, Infos und Angeboten für den Webworker

Jochen Gererstorfer @ j0e.org

Die besten

WP Themes

Ich empfehle dir eines dieser zwei Premium WordPress Themes.

Die besten

WP Themes

Ich empfehle dir eines dieser zwei Premium WordPress Themes.

Jochen Gererstorfer aka j0e
Nach oben scrollen