Infografik: Google feiert 30 Jahre .COM Domains

Artikel wurde aktualisiert am 03.10.2016

30 Jahre ist es bereit her, als die erste .com Domain registriert wurde. Am 15. März 1985 registrierte die Firma Symbolics die erste .com Domain Namens symbolics.com. Die allererste Domain wurde aber schon zwei Monate vorher gestartet: nordu.net
Google hat im Zuge seines Google Domains Dienstes eine Infografik an die Nutzer gesendet. Leider ist der Dienst noch in der Beta Phase und nur für US Amerikaner nutzbar.

.COM Geschichte - 30 Jahre

Die Grafik zeigt die geschichtlichen Meilensteine der .com Domainregistrierung.

1904: Mark Twain prophezeit ein unlimitiertes Internet-ähnliches Telefon.
1983: Das Domain Name System DNS wurde geboren
1985: .com startet gleichzeitig mit .edu, .gov, .mil, .net, .org und .arpa
1987: Die ersten 100 .com Domains waren registriert
1992: Der erste Domain Hack
1994: Das Wired Magazine verlangt ein Registrierungs-Vorrecht für Marken
1997: Die Domain googol.com wurde irrtümlich als google.com registriert
1997: Alle dreistelligen und vierstelligen .com Domains waren vergeben
1997 – 2001: Internet Start-ups nehmen .com in den Firmennamen mit auf
2005: Neue TLDs verfügbar (.travel, .cat, .jobs, .asia, .eu)
2007: vacationreantal.com wurde die teuerst verkaufte Domain
2013: Mehr als 1000 neue gTLD Domains
2014: Google Domains wurde auf der Google I/O vorgestellt
2015: 30 Jahre .com Domains!

Download in voller Auflösung als PDF: com_updated

Verfasst in: TechnikTags:
1 Kommentar
  1. Krass 30 Jahre! Wusste ich gar nicht. Aber auch wenn 30 Jahre ganz schön lange ist – ich bin jedes mal aufs Neue überrascht wie neu das Internet, so wie wir es kennen, jetzt ist. Trotzdem ist es nicht mehr wegzudenken!
    Schöne Grüße,
    Marc


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar *

Name *
E-Mail *
Webseite