Roland Düringer Videos

Videotagebuch von Roland Düringer

Ich war schon immer ein Fan von den österreichischen Kabarettisten. Roland Düringer zählt auf jeden Fall zu den besten dazu. Früher war er eher als der aufgepumpte Autonarr bekannt. Heute ist er etwas nachdenklicher geworden und mutiert immer mehr zum Aussteiger.

Schon seit mehr als einem Jahr, führt Roland Düringer eine Videotagebuch auf seine Homepage names Gültige Stimme. Das ging bis jetzt vollkommen an mir vorbei. Anfangs hatte er noch mehrmals wöchentlich ein neues Video hochgelanden. Momentan eher im zwei Wochen Takt.

Düringer versucht den Rückzug aus den Systemen. Kein Fernseher, kein Plastikgeld, kein Mobiltelefon – das ist sein Ziel.

Ich hab mir ein paar seiner Videos angesehen. Es sind wirklich sehr viele. Ganz genau 156 zum heutigen Tage. Aus dem kurzen Ausschnitt konnte ich den Sinn oder Inhalt nicht ganz nachvollziehen. Soll man aber vielleicht auch gar nicht.

Wondershare Video Editor

Wondershare Video Editor kostenlos

Jetzt heißt es schnell sein! Den Wondershare Video Editor gibt es gerade kostenlos. Für Mac und Windows erhältlich.

Ich habe ja gerade angefangen, mich mit Videos und Fotografie zu beschäftigen. Da kommt mir ein kostenloser Video Editor gerade recht. Diese Giveaway Lizenz enthält jedoch keinen Support und keine kostenlosen Updates. Das mit den Updates ist nicht gerade optimal, aber wenn das Programm stabil läuft,  auch kein Problem.

Ich habe das Videobearbeitungsprogramm gerade etwas angetestet. Scheint gar nicht so schlecht zu sein. Was mir gleich positiv aufgefallen ist, sind die vorhandenen Sounds und Effekte zum Einfügen in die Videos. Zusätzliche gibt es auch noch zum Download direkt im Programm. Das ist gerade für schnelle Edits und Anfänger sehr gut.

Die Übersetzung ins Deutsche, haben die aber wohl nur mit dem Google-Übersetzer gemacht. Da könnte man nacharbeiten.

Pharrell Williams – Happy

24hoursofhappy.com – Die besten Szenen

Der Superkreativling Pharrell Williams zeigt gerade der ganzen Musik und Werbebranche wie es gemacht wird.
Ein toller Song und eine geniale Idee für das Video und das Marketing.

Auf 24hoursofhappy.com könnt ihr euch 24 Stunden lang den Song Happy reinziehen. Jede volle Stunde ist Pharrell selbst in einem Video zu beobachten. Auch Stars wie Jamie Foxx, Magic Johnson oder Kelly Osbourne sind zu sehen. Großteils tanzen aber auch völlig unbekannte, vier Minuten lang, zum Freudesong.
Weiterlesen

Google+ Benutzerdefinierte URL ohne Suffix

Google+ bietet jetzt allen Profilen und Seiten eine Benutzerdefinierte URL an. Das ist z. B. google.com/+joe.org anstatt der Elends langen Nummer. Seiten können diese schöne Adresse gleich auswählen und Profile brauchen vorher mindestens 10 Follower.

Scheinbar hat Google in letzter Zeit  Angst, dass die guten und gängigen Namen von eher unwichtigen Profilen und Seiten reserviert werden. Weil hat man eine URL erst mal, kann Google die ja nicht einfach wieder entreißen und an wen anderen verteilen.

Weiterlesen

Das neue Album meiner Lieblingsband

Placebo - Loud Like Love

Placebo – Loud Like Love

Um so älter ich werde, um so weniger Musik höre ich. Das war aber auch mal anders!
Über die vielen Jahre hat sich Placebo mit dem Frontmann Brian Molko also mein langzeitiger Favorit herauskristallisiert. Musik kauf ich mir schon lange keine mehr. Nur die Alben von dieser Indie-Rock Gruppe hab ich mir immer besorgt.

Heute entdecke ich durch Zufall dass Placebo am 17. Oktober 2013 ein neues Album names Loud Like Love veröffentlicht hat. Was sagt man dazu?
Ich habe es mir natürlich auch schon angehört und bin wie immer von der Musik begeistert. Placebo hat mich eben noch nie enttäuscht.

Interessant fand ich die Kritiken. Den Kritikern missfällt, dass sich Brian Molko in einigen Stücken nun auch gesellschaftskritisch äußert. Er solle sich doch lieber auf seine bewährten Themen wie Liebe, Verlust oder Schmerz begrenzen. Ich kann das nicht nachvollziehen. Schließlich machen die jetzt schon fast 20 Jahre in der Forum Musik. Da entwickelt man sich nun mal weiter. Das ist ja auch gut so.

In einem Interview meinte Molko auch, der letzte Song des neue Albums “Bosco” sei der beste Track, den er je geschrieben hat.

Ich kann euch das Album Loud Like Love nur wärmstens empfehlen. Erhältlich bei Amazon.

Top WordPress Themes Sammlung 2013

Seit 3 Monaten plane ich nun einen Artikel über meine WordPress Theme Favoriten zu schreiben. Ich habe schon einiges an Links und Infos zusammengetragen und vorbereitet. Grund dafür sind die vielen guten Themes, die ich dieses Jahr gekauft hatte. So wie mein absoluter Liebling, das Enfold Theme.

Gerade in den letzten zwei Tagen sind mir aber schon einige Blogposts mit dem gleichen Thema untergekommen. Das stellt ich mir die Frage, ob die Welt wirklich noch einen Top 10 WordPress Theme 2013 Post braucht. Ich glaube fast nicht, deshalb stelle ich euch hier einige gute Beiträge vor.

10 best paid WordPress themes of 2013

Anfangen möchte ich gleich mal mit forbes.com. Die gewählten Themes stammen alle von Themeforest. Mit der Auswahl bin ich nicht ganz einverstanden, viele der Themes waren mir auch komplett unbekannt. Der Besuch lohnt sich aber, es schadet ja bekanntlich nie über den Tellerrand zu schauen.
» forbes.com paid Themes

10 best free WordPress themes of 2013

Auch die zweite Auswahl kommt vom gleichen Portal. Mit der Wahl der besten free Templates bin ich doch sehr einverstanden. Aber auch hier kannte ich nicht alle und zwei schafften es in meine Bookmarks.
» forbes.com free Themes

Die 30 besten Premium WordPress Themes (September 2013)

Besonders bemüht hat sich André von wpsnippets.de, der gleich 30 Themes vorgestellt hat.
» wpsnippets.de

Die besten Premium WordPress Themes 2013/2014

Seit einigen Wochen lese ich jetzt schon bei Jens seinem Projektieren Blog mit. Scheinbar haben wir einiges gemeinsam, denn all seine vorgestellten Themes befinden sich auch auf meiner Liste.
» projektieren.de

Die 10 besten WordPress Themes im November 2013

ThemeForest ist wirklich extrem beliebt und liegt voll im Trend. Auch diese Top Templates für 11/13 sind alles von diesem Marktplatz.
» elbnetz.com

Best WordPress Themes 2013

Diese Liste an WP Themes finde ich wieder sehr gut. Zwar ist die Auswahl sehr ElegantThemes-lastig, aber die Qualität finde ich gut. Ich nutze auch einiges von ET.
» bloggingexperiment.com

Diese Liste könnte ich wohl noch sehr lange weiter führen. Da das aber wenig Sinn macht, mach ich hier erst mal Schluss. Die wichtigsten WP-Themes findet ihr schon in den oben verlinkten Beiträgen.

Quicklytics und QuickAdSense im Test

Vor zwei Wochen habe ich mir ein iPad mini zugelegt. Super Gerät, die Größe passt perfekt für mich. Ich kann euch das Teil nur empfehlen. Da ich kein Smartphone besitze, ist das mein erster Einstieg in die Welt von Apps mobilen Devices.

Eines war mir sofort klar, ich brauche eine App für Google Analytics und für Adsense. Am besten möglichst einfach und übersichtlich. Ich bin auch schnell fündig geworden. Beide Tools sind vom Entwickler ESCOZ Inc. Die möchte ich euch nun vorstellen.
Weiterlesen

Pretty URLs für Google Plus Seiten – Vanity URL

google plus vanity url

Ich habe gerade eine Email von Google erhalten. Darin wurde mir eine schöne kurze URL für meine Google+ Seite vorgeschlagen.
In der Mail ein Link mit dem Namen, URL auswählen. Ich dachte, jetzt kann ich mir frei eine URL auswählen. Auswählen konnte ich aber nur die vorgeschlagene URL. Freie Wahl nicht möglich. Späteres Ändern ist laut Angabe auch nicht möglich.
Eine zweite Seite von mir hat ebenfalls diese Nachricht erhalten. Scheinbar hat Google dieses Feature gerade global freigeschaltet.

Ich freue mich zwar nun über die kurze URL, hätte aber noch lieber gerne selbst bestimmt, wie die nun aussieht. Google nennt das übrigens Vanity URL. Oder trifft das nur auf die Profile zu? Für mein Profil kann ich aber scheinbar noch immer keine schöne Adresse vergeben.

Hier ist sie also nun: google.com/+J0eOrg